Forschung am Institut für Mensch-Computer-Interaktion

Mobile, tragbare und allgegenwärtige interaktive Systeme

Das Fachgebiet Mensch-Computer-Interaktion ist Bestandteil der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Leibniz Universität Hannover. Unsere Forschungs- und Lehrinhalte konzentrieren sich auf die Gestaltung, Umsetzung und Evaluierung von mobilen, tragbaren und allgegenwärtigen interaktiven Systemen. Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind die Anwendung von Verfahren des maschinellen Lernens bei sensorbasierten mobilen Interaktionen und mobilem haptischen Feedback, wie etwa in der Fußgängernavigation.

Mobile, tragbare und allgegenwärtige interaktive Systeme

Das Fachgebiet Mensch-Computer-Interaktion ist Bestandteil der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Leibniz Universität Hannover. Unsere Forschungs- und Lehrinhalte konzentrieren sich auf die Gestaltung, Umsetzung und Evaluierung von mobilen, tragbaren und allgegenwärtigen interaktiven Systemen. Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind die Anwendung von Verfahren des maschinellen Lernens bei sensorbasierten mobilen Interaktionen und mobilem haptischen Feedback, wie etwa in der Fußgängernavigation.

FORSCHUNGSTHEMEN, MIT DENEN WIR UNS BESCHÄFTIGEN

  • Interaktionstechniken für mobile, eingebettete und ubiquitäre Systeme
  • Mobile haptische Ein- und Ausgabe über Elektromyographie und elektrische Muskelstimulation
  • Taktiles Feedback auf dem Kopf zur Navigation von Personen mit eingeschränktem Sehvermögen
  • Erkennung von stiftbasierten Eingaben und around-device Interaktionstechniken für Wearables
  • Conversational User Interfaces im ubiquitären Kontext

FORSCHUNGSÜBERSICHT

KONTAKT

Prof. Dr. Michael Rohs
Professorinnen und Professoren
Prof. Dr. Michael Rohs
Professorinnen und Professoren